Internationaler Wettbewerb „jugend creativ“ 2018:
GHM mit 10 Preisträgern auf Regionalebene

Auch dieses Jahr setzen die Schülerinnen und Schüler des GHM ihre erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „jugend creativ“ fort, dem größten Jugendwettbewerb Europas, der 2018 unter dem Thema „Erfindungen verändern unser Leben“ steht.

Bei der Preisverleihung am Dienstag, 20. März, im Forum der Märkischen Bank in Menden zählten 10 Schülerinnen und Schüler des GHM zu den Preisträgern im Einzugsbereich der Städte Hagen, Ennepetal, Iserlohn, Hemer und Menden. Die Arbeiten der Erstplatzierten in den jeweiligen Altersklassen haben nun die Chance, in den nächsten Stufen am Landes- und Bundeswettbewerb sowie am internationalen Wettbewerb teilzunehmen. In der Altersgruppe der Jahrgangsstufen 10-13 gingen sämtliche Preise an Schüler/-innen der Jahrgangsstufe EF des GHM: 

Auf den ersten Platz wählte die Jury die Zeichnung „Spiel um die Welt“ von Ann-Christin  Droste, auf den zweiten „Künstliche Intelligenz“ von Nathalie Eichmann, auf den dritten „Don’t be evil“ von Sophie Leichinger. Sonderpreise erhielten René Kostorz für „Kontrollierte Abhängigkeit“ sowie Jil Grebien für „Farbfernsehen“. 

In der Altersgruppe der Klassen 7-9 konnten Greta Vornweg (9b) mit ihrer Arbeit „Standbild der Weiterentwicklung“ den 1. Platz und Kristin Warczak (8a) mit „Das Gehirn des Wissenschaftler“ den 3. Platz erringen. Einen Sonderpreis erhielt Kristina Fast (8a) für „Berühmte Erfinder und Entdecker“. In der Altersgruppe der Klassen 5-6 belohnte die Jury die Arbeit „Zündende Momente“ von Josefine Eschen (6d) mit dem 2. Platz und „Der Erfinderkopfschmuck“ von Helin Polat (5e) mit dem 3. Platz. Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich zu ihrem Erfolg und wünschen den beiden Erstplatzierten, dass ihre Arbeiten auch auf Landes- und Bundesebene die Jury überzeugen können. Zum 48. Mal rief „jugend creativ“ junge Künstlerinnen und Künstler auf, ihre kreativen Bildideen zu Papier zu bringen. Der Wettbewerb mit deutschlandweit über 600.000 eingereichten Arbeiten wird getragen von den Volksbanken und Raiffeisenbanken. Auf  der hiesigen regionalen Ebene organisiert ihn die Märkische Bank in Menden. Neben den Urkunden und Sachpreisen erhielten alle Preisträger eine Einladung zu einem gemeinsamen Mittagessen mit anschließendem workshop im Theater Hagen.

 

   

Newsticker  

Das GHM ist jetzt auf Facebook vertreten. https://www.facebook.com/HoenneGym/
   

Projektwoche  

Informationen zur diesjährigen Projektwoche finden sich auf der eigens dafür eingerichteten Seite:

Infoseite der Projektwoche 2018

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Login-Mensa

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

 Anleitung für die Bedienung

   

Terminkalender  

Mittwoch, 25.04.18
Abiturklausuren F
Freitag, 27.04.18
Abiturklausuren D
Mittwoch, 02.05.18
Abiturklausuren M
Freitag, 04.05.18
ab dem 7. Mai: Nachschreibklausuren Abiturprüfung 2018
   

Jahreskalender