Skifreizeit 2017 am Gymnasium an der Hönne

Erstmals fuhren alle Klassen der Stufe 8 unseres Gymnasiums zur Skifreizeit. Das Ziel war Spittal an der Drau in Österreich und das Skigebiet Goldeck. Verwöhnt wurden wir im Familienhotel Ertlhof in Seeboden am Millstätter See. In den sechs Skitagen haben viele Schüler enorme Fortschritte beim Skifahren erreichen können. Unsere stets gut Laune wurde durch das tolle Wetter vor Ort noch verstärkt. So schön kann Unterricht sein...

Sportlich unterwegs im Turnzentrum

Die Mädchen der Wettkampfklasse II mussten gestern im Zuge der Bezirksgerätemeisterschaften erneut ihre turnerischen Fertigkeiten unter Beweis stellen. Der Start am Schwebebalken verlief leider nicht ganz perfekt, denn Stürze vom Gerät führten zu hohen Punktabzügen, sodass die Übungen mit hohen Schwierigkeitsgraden nicht mit den entsprechenden Punkten belohnt werden konnten.

Die Jüngeren machen es den Älteren nach!  Das zweite Team erreicht die Endrunde um die Kreismeisterschaft im Handball.

Auch das jüngere Handballteam des Städtischen Gymnasiums an der Hönne erreicht als Gruppensieger die Endrunde um die Kreismeisterschaft im Handball.

 

 

Städt. Gymnasium an der Hönne erreicht die Endrunde um die Kreismeisterschaft im Handball

Die Jungen der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2000 – 2003) des Städtischen Gymnasiums an der Hönne erreichen die Endrunde um die Kreismeisterschaft im Handball. Dabei begann der Wettkampftag am 17.11 vor heimischer Kulisse erst mit einem knappen Sieg gegen die Realschule Lendringsen. Mit einem Ergebnis von 8:7 konnten die Jungs gegen eine starke Mannschaft, dem späteren Zweitplatzierten, den ersten Sieg einfahren. Eingespielt schlugen die Hönner Jungs dann im zweiten Spiel das Friedrich-Leopold-Woeste Gymnasium deutlich mit 14:7. Durch eine sehr starke Defensivleistung gewannen das Gymnasium an der Hönne im letzten Spiel gegen das Märkische Gymnasium schließlich 13:1 und holten den Gruppensieg. Allen voran ist der Torwart Yannick Smolenski hervorzuheben, der nicht nur im letzten Spiel mit sensationellen Paraden zahlreiche Tore und 7-Meter verhinderte. Nun wartet die Endrunde um die Kreismeisterschaft auf die sich die Mannschaft und der Trainer schon freuen, um sich hoffentlich für die Regierungsbezirksmeisterschaft zu qualifizieren. Die Mannschaft bedankt sich dabei den zahlreichen Fans und hofft auf die Rückkehr der derzeitig verletzten Mitspieler Enes Gröne und Niklas Karthaus.

Mendener Hönne-Volleyballerinnnen wurden Kreismeister

Souveräner Sieg in der Altersklasse WK III über die Realschule Menden

Großer Jubel bei den jungen Hönne-Volleyballerinnen. Am 10. November wurden die Mädels des Städtischen Gymnasiums an der Hönne in der Altersklasse WK III (U16) Kreismeister im Märkischen Kreis.

Unterkategorien

   

Newsticker  

   

Termine  

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

   

Jahreskalender