"Fantastische Helden und echte Vorbilder" - Malwettbewerb "jugend creativ" 2016

Gymnasium an der Hönne mit 8 Preisträgern vertreten

Unter dem Motto "Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?" forderte die Märkische Bank Kinder und Jugendliche auf, sich künstlerisch mit dem Thema auseinanderzusetzen. Mit großer Motivation beteiligten sich auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums an der Hönne traditionsgemäß an dem Malwettbewerb und reichten zahlreiche Werke ein. Der Einsatz der Schüler wurde mit insgesamt acht Gewinnen belohnt. Am 19. April 2016 zeichneten Filialdirektor Martin Weber und die Organisatorin Susanne Olthoff (Marketing) in der Märkischen Bank in Menden die Ortsgewinner mit Preisen aus.
In der Altersgruppe 4 (Klasse 7 – 9) haben 4 Schülerinnen und in der Altersgruppe 5 (Klasse 10 – 13) 1 Schüler und 3 Schülerinnen des Gymnasiums an der Hönne gewonnen.
Altersgruppe 4: Greta Vornweg, Klasse 7b (1. Preis), Joelina Schulz, Klasse 7e (2. Preis), Eva Marie Walter, Klasse 9d (3. Preis), Vivienne Becker, Klasse 7b (Sonderpreis)
Altersgruppe 5: Maike Rabelt, Q 2 (2. Preis), Helena Schürhoff, Q 2 (3. Preis), Carolin Scheidt, Q 1 (Sonderpreis), Sören Waschke Q 2, (Sonderpreis)
Die Gewinnerbilder (1. - 3. Preis) werden demnächst in Münster auf Landesebene juriert, gegebenenfalls auch auf Bundesebene.


   

Corona-app  

   

Newsticker  

Um unser Team in der Mensa zu unterstützen, suchen wir +++ eine Küchenhilfe im Mini-Job. +++
   

Termine  

Kalender auf unserer Logineo-Seite

Jahreskalender 2020/21 zum Download
Stand: 03.09.2020

als PDF-Datei 

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

Auf Grund der momentanen Lage ist eine Bestellung am selbigem Tag bis 8:00 möglich

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

 Minijob in der Mensa

   

Schließfächer  

Schließfächer