Christmas Spirit am Gymnasium an der Hönne

Unter dem Motto „Christmas Spirit“ sorgte das diesjährige Weihnachtskonzert des Gymnasiums an der Hönne wieder für eine vollbesetzte Aula. Besonders die jungen Nachwuchstalente wie Idal Gönul mit dem Lied Satellite, Chrisovalantou Koutsochristov mit einem Gitarrensolo des Airs J.S.Bach sowie der Pianist Laurence Bongard mit einem sehr gefühlvoll gespielten Nocturne von Chopin begeisterten das Publikum ebenso wie die frisch vorgetragenen Lieder des Unterstufenchors.

 Ein Instrumentalensemble der Klasse 5b, der Bläserkreis, der Lehrerprojektchor sowie weitere Solisten bereicherten das Konzert und sorgten für ein buntes Programm. Ein weiterer Höhepunkt war das Medley englischer Weihnachtslieder vorgetragen vom Schulchor zusammen mit dem Schulorchester. Das mit allen Ensemblen und dem Publikum gemeinsam musizierte Adventslied Macht hoch die Tür rundete den Abend ab und ließ weihnachtliche Vorfreude aufkommen und etwas vom Christmas Spirit spüren. Ein Instrumentalensemble der Klasse 5b, der Bläserkreis, der Lehrerprojektchor sowie weitere Solisten bereicherten das Konzert und sorgten für ein buntes Programm. Ein weiterer Höhepunkt war das Medley englischer Weihnachtslieder vorgetragen vom Schulchor zusammen mit dem Schulorchester. Das mit allen Ensemblen und dem Publikum gemeinsam musizierte Adventslied Macht hoch die Tür rundete den Abend ab und ließ weihnachtliche Vorfreude aufkommen und etwas vom Christmas Spirit spüren.

 

 

 

 

 

 

 

   

Newsticker  

>>Neue Öffnungszeiten in der Mensa und Cafeteria, weitere Info´s unter Offener Ganztag<<
   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Login-Mensa

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

 Anleitung für die Bedienung

   

Jahreskalender